Verzinnen

Zinn ist ein sehr weiches Metall mit einem für Metalle niedrigen Schmelzpunkt. Dank dieser Eigenschaft wird Zinn in Lötzinn eingesetzt, um elektronische Bauteile zu verbinden. Von hoher Bedeutung ist die Verwendung von Zinn auch als Lagermetall, in Bronzen und zur Verzinnung (Weißblech) sowie als Element in Chemikalien.

Metoba – Metalloberflächenbearbeitung

Stets auf der Höhe der Zeit, dabei bewährte Traditionen nicht vernachlässigend − nach diesem Grundsatz hat sich das Unternehmen METOBA in über 60 Jahren aus handwerklichen Anfängen zum hochmodernen Industriebetrieb entwickelt, der als Partner von Weltfirmen auch hohen, exklusiven Anforderungen der galvanischen Veredelung und Oberflächenbearbeitung gerecht wird.
Mit einem unschlagbar vielfältigen Veredelungsprogramm und der entsprechenden Kompetenz in Beratung und Durchführung stellt sich heute die dritte Generation mit einer 120-köpfigen Belegschaft allen Aufgaben unserer Kunden mit Teamgeist und hoher Motivation. Dabei ist „Veredeln in Perfektion“ kein Spruch, sondern der Anspruch an unsere tägliche Arbeit. Wir suchen stets nach Möglichkeiten, das Metoba-Qualitätsversprechen für unsere Kunden kontinuierlich zu verbessern.
Wir laden Sie ein, mehr über uns zu erfahren, und hoffen, dass Sie in uns den richtigen Partner für Ihre Oberfläche finden.